FNT Command
Behalten Sie Ihre wertvollen Assets im Überblick – mit FNT Command

FNT Command WAN

Transparentes Verwalten von Leitungen und Diensten bei Weitverkehrsnetzen

Durch das FNT Command WAN erhält der Anwender die Möglichkeit Weitverkehrs-Netzwerke, die über Leitungen realisiert werden, zu verwalten. Es können Leitungen zwischen zwei Standorten oder Leitungen mit nur einem Standort dokumentiert werden, falls nur eine Seite bekannt ist. Als Information zur Leitung kann z.B. Leitungskategorie, Leitungstyp oder die verfügbare Bandbreite hinterlegt werden. Um im Fehlerfall schnell reagieren zu können, sind zu jeder WAN Leitung die Terminierungspunkte (bis auf den Port genau), Providerdaten, Ansprechpartner oder entsprechende Verträge und Service Levels hinterlegt.

Durch Bandbreitenberechnung der zugeordneten Dienste, welche über die WAN Leitung betrieben werden, können freie Leitungskapazitäten schnell ermittelt und eine optimale Leitungsnutzung erzielt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, Leitungsbündelungen, Backupleitungen und Load Sharing abzubilden. Damit der Anwender die anfallenden Kosten für die verwalteten WAN-Leitungen stets im Blick hat, können diese ebenfalls an der WAN Leitung als einmalige und monatliche Kosten hinterlegt werden.

Benefits

  • Abbildung von WAN Leitungen mit Start- und Endpunkt inkl. Auslastungsberechnung
  • Verwaltung von Diensten und deren Bandbreite auch über mehrere WAN Leitungen
  • Verwaltung von Verträge und SLAs
  • Ermittlung der einmaligen und monatlichen Kosten für die WAN Leitungen
  • Graphische Darstellung der Beziehungen in verschiedenen Kontexten
Downloads:

FNT Command WAN

Product Sheet
Download

Unsere Produkte: