Aktuelles

FNT Software veröffentlicht neues Kundenportal für Colocation Provider

14.03.2017

Neues Kundenportal von FNT bietet Colt Data Centre Services seinen Kunden Value-Add Services basierend auf FNT Command

FNT Software, führender Anbieter integrierter Softwarelösungen für die Dokumentation und das Management von IT- und Telekommunikationslösungen sowie Rechenzentren, kündigte heute die Veröffentlichung eines Self Service Portal für Kunden von Colocation Providern an, welches speziell auf die Anforderungen dieser Branche ausgerichtet ist. Colt Data Centre Services ist der erste Anbieter, der mithilfe von diesem Portal seinen Geschäftskunden zusätzliche Value-Add-Services anbietet.

Colocation Provider stehen unter einem enormen Marktdruck, der durch eine gestiegene Anzahl von Wettbewerbern, zunehmenden Kundenerwartungen hinsichtlich des Leistungsspektrums eines Full Service Providers und intensiven Preiswettbewerb verursacht wird. Um den speziellen Bedürfnissen des Geschäftsmodells von Colocation Providern gerecht zu werden, entwickelte FNT im Rahmen einer Partnerschaft mit Colt Data Centre Services ein neues Self Service Portal.

„Die Digitalisierung wichtiger Geschäftsprozesse ermöglicht uns die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Dienstleistungen für unsere Kunden zu beschleunigen,“ erklärte Romain Tranchant, Operational Systems Manager bei Colt Technology Services. „Wir sehen in diesem Kundenportal ein großes Potential für das nachhaltige Wachstum unseres Unternehmens. Denn die Zusammenarbeit mit unseren Kunden wird insgesamt effizienter, da wir alle mit den gleichen Daten arbeiten.“

Das neue Portal ermöglicht Colt seinen Kunden zusätzliche Value-Add-Services professionell bereitzustellen. Basierend auf dem umfassenden Datenmodell von FNT Command kann Colt seinen Kunden ab sofort Zugang zu ausgewählten 2D-Ansichten angemieteter Schränke sowie 2D-Grundrissplänen mit verfügbaren Flächen gewähren. Kunden können ihre eigenen Racks mit fotorealistischen Darstellungen einsehen, um installierte Assets und ungenutzte Flächen zu verwalten. Zusätzlich haben sie Zugang zu ihren geschäftsrelevanten Daten wie etwa Verträgen.

Dieser umfassende Überblick von sämtlichen kundenbezogenen Daten über mehrere Standorte hinweg öffnet neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit von Geschäftskunden und Colocation Providern. Prozesse für die Zutrittskontrolle oder Anfragen im Kundenservice können beschleunigt werden, da das Portal Kundendaten für Drittsysteme zugänglich macht, wie sie beispielsweise von Teams für den Service Desk und Vertrieb genutzt werden.

„Durch jahrelange Erfahrung auf dem DCIM-Markt sehen wir die große Herausforderung für Colocation Provider darin, zusätzliche Value-Add-Services basierend auf Daten aus dem DCIM-System zu bieten. Das neue Self Service Portal berücksichtig die Bedürfnisse von beiden Seiten - Kunden und Colocation Provider. Wir sind der festen Überzeugung, dass der kundenorientierte Ansatz in dieser Branche das wichtigste Differenzierungsmerkmal sein wird,“ erläutert Soeren Schroeder, Vice President UK/Ireland & Nordics. 

Innerhalb kurzer Entwicklungszyklen von vier bis sechs Wochen sollen für das neu veröffentlichte Kundenportal zusätzliche Features veröffentlicht werden, wie etwa Planungsfunktionen für die Verwaltung des gesamten Asset-Lebenszyklus, automatisch erstellten Arbeitsaufträgen, individuell erstellten Auswertungen für Kunden, Anzeige von Monitoringdaten in Echtzeit und die Integration von Service Desk Systemen, mit denen Kundenanfragen und Bestellungen vereinfacht werden.

 

Screenshot 1: Cololocation Customer Portal - Graphical Rack View

  


Screenshot 2: Cololocation Customer Portal - Graphical Footprint View

 

Über Colt Data Centre Services

Colt Data Centre Services bietet flexible und kostengünstige Colocation- und IT-Infrastrukturlösungen für große Unternehmen und Cloud-Anbieter in ganz Europa und Asien. Unsere Connectivity- und Colocation-Lösungen ermöglichen unseren Kunden die Freiheit, das Wachstum ihres Unternehmens effektiv zu planen und dabei zu wissen, dass ihre Rechenzentrumsstrategie zukunftssicher ist.

Wir betreiben 29 hochmoderne Rechenzentren in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum und bieten 24/7 Sicherheits- und lokalen Sprachsupport. Wir sind mit weiteren 530+ Drittanbieter-Rechenzentren über unser Netzwerk verbunden und können private Links zu den großen öffentlichen Cloud-Anbietern anbieten.

Als der weltweit einzige Rechenzentrumsanbieter, der die höchste M&O Zertifizierung durch das Uptime Institute erhalten hat, gelten unsere betrieblichen Standards als branchenführend.

Colt Data Center Services verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Entwerfen, Bauen und Betreiben von energieeffizienten und zuverlässigen Rechenzentren – mit bedeutenden Finanz-, Medien-, Firmen- und Cloud-Großanbietern weltweit.

  

Company Contact:

Claudia Lehmann  
Product Marketing Manager  
claudia.lehmann@fntsoftware.com   
Phone +49 7961-9039-2255  
Mobile +49 0151-4144-7184 

 

Klicken Sie hier, um das FNT Presse Kit herunterzuladen.

Zurück zur Übersicht
Nach oben