Details

FNT ServicePlanet unterstützt durch folgende Kernfunktionalitäten

Markitecture
Markitecture



Produkt- und Servicemodellierung

Methodenbasiertes Definieren und Standardisieren von Produkten und wiederverwendbaren Produktbestandteilen.


Produktkatalog

Strukturieren und Produzieren aller verfügbaren Produkte in einem Produktkatalog mit allen zur Service-Erstellung notwendigen Informationen und Verknüpfungen.


Servicebereitstellung

Konfigurieren und regelbasiertes Instanziieren aller Services, die an einen Kunden verkauft werden.


Repository

Dokumentieren und Historisieren aller Produkte, Produktbestandteile, Services und den dazugehörigen Informationen in einer zentralen Datenbank basierend auf einem integrierten Datenmodell.


Reporting und Dashboarding

Steuern und Überwachen des gesamten Produkt- und Service-Lebenszyklus, inklusive Statusanalysen und automatisierter Generierung von Service Trees und Produktdokumentationen.


Connecitvity

Integrieren und Anpassen an bestehende Service-Architekturen durch Anbindung an Service Desks, CMDBs, ERP und andere Umgebungssysteme auf Basis einer offenen API und einfachen Anpassungsmöglichkeiten.

Screenshots

Produktkontext
Produktkontext
Servicekontext mit Infrastrukturkomponenten
Servicekontext mit Infrastrukturkomponenten
Personalisierbare, rollenbasierte Oberfläche
Personalisierbare, rollenbasierte Oberfläche

Downloads

Nach oben