Anwenderbericht

ZEISS: IT-Dokumentation als infrastrukturelle Basis für Expansionsplanungen

IT-Dokumentation als infrastrukturelle Basis für Expansionsplanungen

Die Carl Zeiss AG gilt als weltweit führend in der Entwicklung und Produktion von optischen und optoelektronischen Technologien. Eine störungsfrei funktionierende IT-Infrastruktur ist für das Unternehmen erfolgskritisch, denn die Produktion in den Werken muss auf jeden Fall sichergestellt sein. Dazu benötigt die IT zu jeder Zeit und standortübergreifend den Überblick über die Infrastruktur, um Störungen sofort zu lokalisieren und beheben zu können. Daher ist für das Unternehmen eine lückenlose Dokumentation seiner physischen Komponenten besonders wichtig. Hierfür setzt ZEISS auf die cloudbasierte Software-Lösung FNT Command Platform.

„Im Auswahlverfahren kristallisierte sich mit FNT schnell ein Favorit heraus, der in puncto IT-Dokumentation bereits einen hervorragenden Ruf genoss.“

Martin Dann, Projektleiter Infrastruktur, ZEISS

Anwenderbericht herunterladen:

Download Anwenderbericht
Anrede*
Datenschutzerklärung* und Newsletter-Anmeldung