Bewerbungstipps für Azubis

Bewerbungstipps für Auszubildende

Wie bewerbe ich mich richtig?

Deine Bewerbungsunterlagen sind Deine Visitenkarte, mit der Du für Dich wirbst! Deine Unterlagen vermitteln uns ein erstes Bild von Dir und Deinem Interesse an einem Ausbildungsplatz oder Praktikum bei FNT.


Das persönliche Anschreiben

Im Anschreiben muss deutlich werden, wofür Du Dich bewirbst. Wie Du darauf aufmerksam geworden bist und vor allem, warum Du Deine Ausbildung bei FNT machen möchtest. Außerdem solltest Du noch etwas von Dir selbst berichten: Was Dich interessiert, wofür Du Dich engagierst oder welche Ziele Du hast.


Der tabellarische Lebenslauf

Der Lebenslauf muss lückenlos und übersichtlich sein und ein aktuelles, professionelles Bewerbungsfoto enthalten. Der Lebenslauf sollte Angaben zu den persönlichen Daten, Schule und zu besonderen Kenntnissen wie z.B. Computerkenntnisse, Sprachkenntnisse und Freizeitinteressen enthalten.


Die Anlagen

Dazu gehören nicht nur die letzten Schulzeugnisse, sondern auch Bescheinigungen über bereits absolvierte Praktika oder Ferienjobs.


Der Gesamteindruck

Die Bewerbung ist Deine persönliche Visitenkarte und sollte so perfekt wie möglich aussehen. Ganz nach dem Motto: vollständiger Inhalt und ansprechendes Layout.

Ansprechpartner


FNT GmbH
Herr Marcus Fetzer
Ausbildungsleiter
Röhlinger Straße 11
73479 Ellwangen/Jagst

+49 (0) 7961-9039-0
ausbildung@remove-this.fntsoftware.com

Azubi Stimmen

Christoph Vieweg
Auszubildender Fachinformatiker

„Ich freue mich, dass ich meine Ausbildung bei FNT machen kann. Mir war es wichtig einen Beruf mit Zukunftsmöglichkeiten zu erlernen. Und das bei einem Arbeitgeber der mir Sicherheit bietet. Das habe ich bei FNT gefunden. Ich lerne sehr viel und wurde schon von Beginn der Ausbildung an in Projekte miteinbezogen. Durch die verschiedenen Projekte und Aufgaben ist jeder Arbeitstag sehr abwechslungsreich.“

Downloads

Nach oben