Impressum

Impressum:

Firmensitz:
FNT GmbH
Facility Network Technology
Röhlinger Straße 11
D-73479 Ellwangen/Jagst

Telefon +49 (0) 7961/9039-0
Telefax +49 (0) 7961/9039-439
info@remove-this.fntsoftware.com

Sitz: Ellwangen
Handelsregister: HRB 510297
Amtsgericht Ulm
UST.Id.Nr.: DE 166836145

Geschäftsführer:
Nikolaus Albrecht
Horst Haag

Haftungsausschluss: 

 

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten auf der Website der FNT GmbH.

Wir, die FNT GmbH, Röhlinger Straße 11, 73479 Ellwangen, sind als Betreiber dieser Webseite die verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).

Wir schützen Ihre Privatsphäre und ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

In dieser Datenschutzerklärung wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

 

1.          Erheben personenbezogener Daten

1.1.     Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu zählen beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mailadresse.

1.2.     Sie können unsere Webseite grundsätzlich anonym besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots werden von Ihrem Browser automatisch Daten an unseren Webserver übermittelt und in einer Protokolldatei („Logfile“) gespeichert. Dabei handelt es sich um folgende Daten:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Die Adresse der von Ihnen zuletzt besuchten Seite, von der aus Sie zur aktuellen Seite gefolgt sind ("Refferer-URL")
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.

1.3.     Wenn Sie die nachfolgenden Dienste oder Informationen wünschen, erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten.

1.4.     Kontaktformular:

Wenn Sie mit uns über das Kontaktformular in Verbindung treten, erheben wir folgende personenbezogene Daten: Thema, Grund der Kontaktaufnahme (*), Anrede (*), Vorname (*), Nachname (*), Firma (*), Straße/Nr., Postleitzahl/Ort, Land, Funktion, Abteilung, Telefonnummer (*), E-Mailadresse (*). Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1.5.     Call me

Wenn Sie wünschen, dass wir Sie zurückrufen, erheben wir folgende personenbezogene Daten: Interessensgebiete (*), bevorzugte Rückrufzeit, Anrede (*), Vorname (*), Nachname (*), Firma (*), Straße/Nr., Postleitzahl/Ort, Land, Funktion, Abteilung, Telefonnummer (*), E-Mailadresse (*), ggf. Ihre Anmerkungen. Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1.6.     Online Demo

Wenn Sie eine Online Demo wünschen, erheben wir folgende personenbezogene Daten: Interessensgebiete (*), spezielle Themen, Schwerpunkte, Anrede (*), Vorname (*), Nachname (*), Firma (*), Straße/Nr., Postleitzahl/Ort, Land, Funktion, Abteilung, Telefonnummer (*), E-Mailadresse (*), Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1.7.     Eintrittskarten, Tickets

Wenn Sie eine kostenlose Eintrittskarte für eine Veranstaltung wie z.B. die CeBIT wünschen, erheben wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen: Anrede (*), Vorname (*), Name (*), Firma (*), Straße/Nr., Postleitzahl/Ort, Land, Funktion, Abteilung, Telefonnummer (*), Mobilfunknummer, E-Mailadresse (*), gewünschter Gesprächstermin und Datum. Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1.8.     Download von Informationen (wie z.B.: Whitepaper, Anwenderberichte, Videos)

Wenn Sie Informationen über Formulare herunterladen, erheben wir folgende personenbezogene Daten: Anrede (*), Vorname (*), Nachname (*), Firma (*), Straße/Nr., Postleitzahl/Ort, Land, Funktion, Abteilung, Telefonnummer, E-Mailadresse (*), Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1.9.     Registrierung für Schulungen oder kostenpflichtigen Events

Wenn Sie sich für eine unserer Schulungen anmelden, werden für die Registrierung folgende personenbezogene Daten erhoben: E-Mail-Adresse (*), Passwort (*), Vorname (*), Nachname (*), Telefonnummer (*), Abteilung (*), Funktion, Firma (*), Straße/Nr. (*), Postleitzahl (*), Ort (*), Land (*), Rechnungsadresse falls abweichend zur Firmenadresse.

1.10.  Webinare

Wenn Sie sich für ein Webinar anmelden, müssen Sie sich bei dem externen Dienstleister BrightTALK. BrightTALK Limited, 16 St Martin’s Le Grand. London, EC1A 4EN, als Nutzer registrieren. Für diese Registrierung werden folgende Daten von BrightTALK erhoben: Name, Vorname, E-Mail Adresse, Telefon, Job Title, Job level, Firma, Firmengröße, Branche, Time zone. Land sowie die Einrichtung eines Passwortes. Bitte beachten Sie hierbei die Datenschutzbestimmungen von BrightTALK (https://business.brighttalk.com/company/privacy-policy/)

Wir erheben bei der Registrierung keine personenbezogenen Daten. Nach der Durchführung des Webinars werden aggregierte Statistikdaten von BrightTALK an uns übermittelt. Sollten Sie eine Frage während des Webinars gestellt haben, erhalten wir zusätzlich Informationen über die gestellte Frage, wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse zur weiteren Bearbeitung Ihrer Anfrage nach Beendigung des Webinars. Für die im Rahmen dieses Ablaufs bei und durch die FNT GmbH gespeicherten Daten sind wir selbst verantwortliche Stelle.

1.11.  FNT Kundenmagazin Next Big Thing

Sie können sich für den postalischen Bezug unseres Kundenmagazins „Next Big Thing“ anmelden. Hierzu erheben wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen; Anrede (*), Vorname (*), Nachname (*), Firma (*), Straße/Nr., Postleitzahl/Ort, Land, Abteilung, Funktion, Telefonnummer (*), E-Mailadresse (*), Ihre Anmerkungen.

1.12.  Newsletter

Sie können sich für unseren Newsletter anmelden, der Sie über neue Produktinfos, Events und Veranstaltungen informiert. Hierzu erheben wir folgende personenbezogene Daten: Interessensgebiete (*), Anrede (*), Vorname (*), Nachname (*), Firma (*), Straße/Nr., Postleitzahl/Ort, Land, Funktion, Abteilung, Telefonnummer, E-Mailadresse (*). Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wir erheben Ihre E-Mailadresse, sowie Ihre Anrede, Vorname und Nachname, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach der Anmeldung zu unserem Newsletter bekommen Sie eine E-Mail von uns, in der Sie gebeten werden, Ihre Newsletter-Bestellung zu bestätigen (Double Opt-In Verfahren). Ihr Bezug des Newsletters wird erst mit Anklicken des darin enthaltenen Bestätigungslinks aktiv. Sofern Sie den Link nicht anklicken, werden Ihre Daten nach 30 Tagen automatisch wieder gelöscht. Wenn Sie den Bezug des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mailadresse, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit sowie Informationen über die erhaltene Kommunikation.

Newsletter-Tracking: Sofern der Nutzer zuvor ausdrücklich eingewilligt hat, wird ein Newsletter-Tracking (auch Web-Beacons oder Tracking-Pixel genannt) eingesetzt. Bei der Auslieferung des Newsletters kann der externe Server dann bestimmte Daten des Empfängers erfassen, zum Beispiel den Zeitpunkt des Abrufs, die IP-Adresse oder Angaben zum genutzten E-Mail-Programm (Client). Der Name der Bilddatei wird für jeden Mailempfänger individualisiert, indem eine eindeutige ID angehängt wird. Der Mailversender merkt sich dabei, zu welcher E-Mail-Adresse welche ID gehört und kann so bei einem Abruf des Bildes ermitteln, welcher Newsletter-Empfänger gerade die E-Mail geöffnet hat.

1.13.  Gewinnspiel

Wenn Sie an unseren Gewinnspielen teilnehmen, benötigen wir einige persönliche Daten. Diese Daten werden elektronisch erfasst und per E-Mail an den zuständigen Mitarbeiter in unserem Haus übertragen.

 

2.          Zwecke der Datenerhebung

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten um Ihnen die Möglichkeit zu geben sich mit uns in Verbindung zu setzen oder die von Ihnen gewünschten Informationen und Services zu erbringen.

2.1.     Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten um Ihnen die gewünschten Informationen und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, Ihre Anfrage zu beantworten, Ihre Teilnahme zu bestätigen oder Ihren Auftrag zu bearbeiten. Hier benötigten wir Ihre E-Mailadresse für die Zustellung sowie die Anrede, Ihren Vornamen und Nachnamen für eine persönliche Ansprache.

2.2.     Wenn Sie ein Eintritts-Ticket für besondere Veranstaltungen (z.B. CeBIT) erhalten möchten, verwenden wir Ihre Daten um Ihnen dieses zukommen zu lassen und einen persönlichen Gesprächstermin auf der Veranstaltung mit uns zu vereinbaren. Hier benötigten wir Ihre E-Mailadresse für die Zustellung der Ticketcodes sowie die Anrede, Ihren Vornamen und Nachnamen für eine persönliche Ansprache.

2.3.     Wenn Sie sich an unseren Schulungen und Events kostenpflichtig anmelden, verwenden wir Ihre Daten um unseren Verpflichtungen aus einem zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrag nachzukommen (Durchführung eines rechtsgeschäftlichen Schuldverhältnisses). Hier benötigten wir Ihre E-Mailadresse für die Zustellung der Bestätigung sowie die Anrede, Ihren Vornamen und Nachnamen für eine persönliche Ansprache.

2.4.     Webinare sind interaktive Online-Seminare, in denen wir Interessenten über komplexe Sachverhalte aufklären. Diese Webinare werden von BrightTalk durchgeführt. Hierbei handelt es sich um ein kostenfreies Online-Portal, um online Webinare abzuhalten und Webcasts anzubieten. Nach der Durchführung des Webinars werden von BrightTALK aggregierte Statistikdaten an uns übermittelt. Sollten Sie eine Frage während des Webinars gestellt haben, erhalten wir zusätzlich Informationen über die gestellte Frage, wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse zum Zwecke der weiteren Bearbeitung Ihrer Anfrage nach Beendigung des Webinars. Für die im Rahmen dieses Ablaufs bei und durch die FNT GmbH gespeicherten Daten sind wir selbst verantwortliche Stelle.

2.5.     Wenn Sie unserer Kundenmagazin „Next Big Thing“ bestellen, benötigen wir Ihre Daten für die Abonnentenverwaltung und die postalische Zusendung der Kundenzeitschrift.

2.6.     Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, benötigten wir Ihre E-Mailadresse für die Zustellung sowie die Anrede, Ihren Vornamen und Nachnamen für eine persönliche Ansprache.

2.7.     Wenn Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen möchten, benötigen wir Ihre Namen, Adress- und Kommunikationsdaten um Sie im Falle eines Gewinns benachrichtigen und Ihnen den Gewinn zustellen zu können. Gegebenenfalls benötigten wir Ihre E-Mailadresse für die Benachrichtigung, Zustellung sowie die Anrede, Ihren Vornamen und Nachnamen für eine persönliche Ansprache

2.8.     Logfiles und cookies verwenden wir, um sicherzustellen, dass unsere Website in möglichst effektiver und interessanter Weise Ihnen gegenüber präsentiert wird, um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen und um die Auslastung der Website zu überprüfen. Da wir ständig bestrebt sind, unsere Serviceleistungen für unsere Kunden in einem kontinuierlichen Prozess zu verbessern, werden die o.g. allgemeinen Daten statistisch anonym ausgewertet.

 

3.          Speicherdauer

Wie speichern Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung Ihres Anliegens, also z.B. um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

Wenn Sie Informationen zu Produkten, Dienstleistungen, Whitepaper, Infographiken oder Studien bei uns anfordern, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für längstens 12 Monate, sofern zwischen uns keine weitere Kommunikation erfolgt oder kein rechtsgeschäftliches Schuldverhältnis besteht.

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, verwenden wir Ihre Daten auch, um Sie über Produkte und Dienstleistungen der FNT GmbH zu informieren oder Online-Umfragen durchzuführen.

 

4.          Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass dies zur Erfüllung des vorgesehenen Zweckes oder zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. So kann es beispielsweise erforderlich sein, wir bei der Anfrage zu einem Angebot oder bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an einen Dienstleister übermitteln. Eine Datenweitergabe kann auch erfolgen, wenn wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet sind. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

 

5.          Cookies

Um unsere Website attraktiv und nutzerfreundlich zu gestalten, sie zu verbessern und Anfragen zu beschleunigen, verwenden wir sogenannte „Cookies“. Das sind kleine Textdateien, die temporär auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Hierbei handelt es sich um Informationspunkte auf Basis von Nutzeraktivitäten, Besuchs-Präferenzen und Webseite-Einstellungen. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Schadsoftware wie z.B. Viren.

Ein Cookie enthält den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht.

In den Einstellungen Ihres Browsers erhalten Sie weitere Informationen über die eingesetzten Cookies. Wenn sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, können sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Webseite in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können.

Für Informationen zu den eingesetzten Cookies, deren Löschung oder Blockade gehen Sie wie folgt vor.

Im Internet Explorer 9 wählen Sie im Menü „Extras“ den Punkt „Internetoptionen“. Klicken Sie nun auf den Reiter „Datenschutz“. Verschieben Sie dann unter Einstellungen den Schieberegler nach oben, um alle Cookies zu blockieren. Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellung.

In Firefox klicken Sie in der Menüleiste auf „Firefox“ und anschließend auf den Punkt „Einstellungen“. Wählen Sie den Abschnitt „Datenschutz“. Setzen Sie die Auswahlliste neben „Firefox wird eine Chronik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“. Deaktivieren Sie „Cookies akzeptieren“. Schließen Sie das Einstellungen-Fenster.

Wenn Sie einen anderen Internet-Browser verwenden, dann entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion des Browser die Anweisungen bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies.

 

6.          Google Analytics

Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

 

7.          Datenverarbeitung

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf unseren Servern in der Europäischen Union gespeichert. Unser Webserver wird bei 1&1 Internet AG, Elgendorfer Straße 57, D-56410 Montabaur, gehostet. Unsere CRM Datenbank und unsere Helpdesk Datenbank wird bei der FNT GmbH, Röhlinger Straße 11, D-73479 Ellwangen, gehostet.

 

8.          Datensicherheit

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unserer Website übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Hierzu zählen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Antivirensoftware und manuelle Sicherheitschecks. Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten über findet verschlüsselt statt. Bitte beachten Sie, dass die SSL-Verschlüsselung bei über das Internet ausgeführten Übertragungen mit der Datenbank nur dann aktiviert ist, wenn das Schlüsselsymbol in der unteren Menüleiste Ihres Browserfensters erscheint und die Adresse mit www. beginnt. Durch SSL (Secure Socket Layer) wird die Datenübertragung mit einer Verschlüsselungstechnologie vor illegalem Datenzugriff Dritter geschützt. Sollte diese Option nicht zur Verfügung stehen, können Sie sich auch dafür entscheiden, bestimmte Daten nicht über das Internet zu versenden.

 

9.          Datenschutz und Websites Dritter

Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

Auf unseren Seiten verlinken wir ergänzend auch Onlineangebote Dritter, wenn wir diese für hilfreich halten. Dies können zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites sein. Der Aufruf solcher Fremdangebote bedingt, wie immer im Internet, eine Übermittlung Ihrer IP-Adresse an den Anbieter, damit der Inhalt an Sie übermittelt werden kann. Wir bemühen uns nur solche Anbieter zu verlinken, die die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

10.       Verwendung von Formularen auf unseren Websites (Anmeldung zum Newsletter, Kontaktanfragen, Downloadformulare, Eventanmeldungen)

Wenn Sie sich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Informationen über neue Produkte, Events und Veranstaltungen unseres Unternehmens.

Wenn Sie damit einverstanden sind informieren wir Sie per E-Mail über Updates der angeforderten Informationen sowie ähnliche Events, Whitepaper, Checklisten, Studien, Webinare, aktuelle Trends etc., im Bereich Infrastruktur und Service Management für IT und Telekommunikation.

Sie können sich natürlich jederzeit wieder vom Empfang des Newsletters und der zusätzlichen Informationen abmelden.

Sie erhalten den Newsletter und die über die Web-Formulare angeforderten Informationen erst dann, wenn Sie Ihre Newsletter Anmeldung bzw. Ihre E-Mail Adresse für die angeforderten Informationen nochmals explizit bestätigt haben. Hierfür erhalten Sie von uns eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink (sogenanntes Double-Opt-In-Verfahren). Sofern Sie den Link nicht anklicken, werden Ihre Daten nach 30 Tagen automatisch wieder gelöscht. Ihre Anmeldedaten werden nur für den Versand der E-Mail-Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Mit der Anmeldung zum E-Mail-Newsletter sowie bei der Anforderung von Informationen über unsere Webformulare werden Ihre E-Mailadresse, Ihre IP-Adresse und Datum sowie Uhrzeit der Anmeldung gespeichert. Diese Speicherung dient uns als Nachweis, dass nicht ein Dritter Ihre E-Mailadresse missbraucht und für den Newsletter-Empfang anmeldet.

Für den Versand unseres Newsletters sowie für die Beantwortung und Bearbeitung der Kontaktanfrage, Eventanmeldung, Download von Informationen, Online Demo Anfrage, Call-Me Anfrage über unsere Webformulare nutzen wir die Dienste von ActiveCampaign, 222 South Riverside Plaza, Chicago IL, Suite 810 60606, USA. Ihre Anmeldedaten werden dabei auf die Server von ActiveCampaign in die USA übermittelt.

Active Campaign hat sich zur Einhaltung des EU-US-Privacy Shield verpflichtet (https://www.privacyshield.gov/welcome). Das Übereinkommen regelt den Schutz personenbezogener Daten, die aus einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union in die USA übertragen werden. Es besteht aus einer Reihe von Zusicherungen der US-amerikanischen Bundesregierung und einem Beschluss der EU-Kommission. Die Kommission hat am 12. Juli 2016 beschlossen, dass die Vorgaben des Datenschutzschilds dem Datenschutzniveau der Europäischen Union entsprechen.

ActiveCampaign bietet die Möglichkeit des sog. Einzeluser-Trackings an. Damit lassen sich Öffnungen und Öffnungszeiten sowie Klicks auf Links in der E-Mail erfassen und auswerten. Ebenfalls werden dabei E-Mail Adresse, IP-Adresse, Browser Version und die Landesseite übermittelt. Diese Daten werden gespeichert, damit E-Mails optimal auf die Wünsche und Interessen der empfangenden Personen ausgerichtet werden können und zum Beispiel die Zustellung an ungünstigen Tagen vermieden wird.

Beim E-Mail-Tracking werden Ein-Pixel-Bilder (auch Web-Beacons oder Tracking-Pixel genannt) in die versendeten E-Mails integriert. Die E-Mail enthält dabei nur die Web-Adresse, unter der das Bild abrufbar ist. Die Bilddaten selbst sind nicht in der Mail enthalten, sondern müssen durch das Mail-Programm des Empfängers (oder den Browser) von einem externen Server heruntergeladen werden.

Bei der Auslieferung des Bildes kann der externe Server dann bestimmte Daten des Empfängers erfassen, z.B. den Zeitpunkt des Abrufs, die IP-Adresse oder Angaben zum genutzten E-Mail-Programm (Client). Der Name der Bilddatei wird für jeden Mailempfänger individualisiert, indem eine eindeutige ID angehängt wird. Die aus dem Tracking gewonnen Daten können statistisch genutzt werden, etwa um zu erkennen, wie viele E-Mails wann gelesen werden und welche Links dabei häufig aufgerufen wurden. In diesem Fall erfolgt die Nutzung nicht personenbezogen.

Wenn Sie nicht möchten, dass ein Tracking stattfindet, können Sie wie oben beschrieben Cookies löschen und/oder das automatische Nachladen von Grafiken in Ihrem E-Mail-Client ausschalten.

 

11.       Social Plugins

11.1.  Twitter-Button

Unsere Internetseite verwendet die Schaltflächen des sozialen Netzwerkes Twitter, die von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, betrieben werden. Die Bookmarks sind mit einem Twitter-Logo (stillisierter blauer Vogel) gekennzeichnet. Beim Anklicken dieses Logos ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter https://twitter.com/privacy?lang=de 

Wenn sie nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über sie sammelt, müssen sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Twitter ausloggen und ggf. durch Twitter gesetzte Cookies auf Ihrem PC löschen.

11.2.  Facebook

Auf unseren Internetseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook eingebunden (Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel auf den "Gefällt mir"-Button klicken oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php.

11.3.  Googles "+1"-Button

Auf unseren Internetseiten ist die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes "Google+" eingebunden, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird. Der Button ist an dem Zeichen "+1" erkennbar.

Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der "+1"-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Wenn Sie Mitglied bei "Google+" sind und nicht möchten, dass Google die über unseren Internetauftritt gesammelten Daten mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei "Google+" ausloggen.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen unter http://www.google.com/intl/de/policies

11.4.  YouTube

Auf dieser Website werden Plugins von Youtube.de/Youtube.com verwendet, das - vertreten durch Google Inc. - durch Youtube, LLC, Cherry Ave., USA betrieben wird. Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Youtube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Youtube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Youtube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihren jeweils persönlichen Benutzerkonten dieser Plattformen zu. Bei Nutzung von diesen Plugins wie z.B. Anklicken/Start-Buttons eines Videos oder Senden eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem z.B. YouTube-Benutzerkonto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Plattform bzw. Plugins finden Sie in den Datenschutzhinweisen: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ 

11.5.  XING-Share Button

Auf unseren Internetseiten wird der XING Share-Button (Xing AG, Gänsemarkt 6, 20354 Hamburg) eingesetzt.

Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection 

11.6.  LinkedIn Recommend-Button

Auf dieser Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend "LinkedIn"). integriert. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo oder dem "Share-Button" ("Empfehlen“) auf dieser Webseite. Wenn Sie diese Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn "Share-Button" anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wenn Sie Mitglied bei LinkedIn sind und nicht möchten, dass LinkedIn die über unseren Internetauftritt gesammelten Daten mit Ihren bei LinkedIn gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei LinkedIn ausloggen

Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Plattform bzw. Plugins finden Sie in den Datenschutzhinweisen: http://de.linkedin.com/legal/privacy-policy

 

12.       Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

 

13.       Ihre Rechte und Kontakt

Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte an datenschutz@remove-this.fntsoftware.com.

 

14.       Zuständige Aufsichtsbehörde

Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg

Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart

Königstraße 10a, 70173 Stuttgart

Tel.: 0711/61 55 41 – 0

Fax: 0711/61 55 41 – 15

E-Mail: poststelle@lfd.bwl.de

Internet: http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Nach oben