Events Detail

itSMF-L!VE

27.09.2017

27. September 2017, Hamburg

itSMF-L!VE: „Service Definitionen und IT Kosten“

Nach ITSM ist der Service Katalog das zentrale Medium, um Anwendern und Kunden die Leistungen der IT zu präsentieren, verständlich zu beschreiben, mit einem "Preisschild" zu versehen und dort möglichst automatisiert mit einem Klick auf einen Service einen Abruf bzw. Service Request zu generieren.

Das wird vermehrt auch für Services außerhalb der IT genutzt. Im Zuge des Enterprise Service Managements ist der Service Katalog auch der Single Point of Contact für den Start von Prozessen außerhalb der IT, wie z.B. Personalwesen, Instandhaltung, etc.

Daher lernen Sie auf diesem Event von Praktikern für Praktiker Aktuelles und Neues zu folgenden Themen:

  • Service Kataloge gestalten
  • Service Definitionen verständlich machen
  • Visualisierung von Services
  • Service Workflows automatisiert und transparent gestalten / Automatisierung im Request Management
  • IT Kosten zu Services zuordnen
  • Enterprise Service Management
  • "How to sell services via catalogues"
     

Erfahren Sie hier mehr. 

 

 

Zurück zur Übersicht
Nach oben