FNT Software wird im neuen IDC MarketScape für Data Center Infrastructure Management Anbieter 2015 als „Major Player“ bewertet

  • IDC veröffentlicht mit dem DCIM MarketScape eine Bewertung von international agierenden Softwareanbietern für das Infrastrukturmanagement von Rechenzentren (DCIM)
  • FNT Software wird als Anbieter mit „Smart Data Center“-Funktionalitäten benannt

FNT Software, führender Anbieter integrierter Softwareprodukte für die Dokumentation und das Management von IT- und Telekommunikationslösungen sowie Rechenzentren, gab heute die Bewertung als „Major Player“ im neu veröffentlichten IDC MarketScape bekannt (Worldwide Datacenter Infrastructure Management 2015 Vendor Analysis; doc #259603, October 2015). Bereits mit der ersten Teilnahme an der weltweiten Marktanalyse von Softwareanbietern für das Data Center Infrastructure Management (DCIM) erzielte FNT Software als einziger deutscher Softwareanbieter die Positionierung „Major Player“ im DCIM-Marktumfeld.

Der IDC MarketScape ist ein bewährtes Instrument des Anbietervergleichs von Technologieanbietern, welches die aktuellen Fähigkeiten und Strategien von Anbietern zueinander und in Relation zu weiteren Faktoren vergleicht, von denen IDC überzeugt ist, dass sie für den zukünftigen Erfolg im DCIM-Markt von Bedeutung sind.

„Die Bewertung im IDC MarketScape als „Major Player“ bestätigt unser Engagement, welches wir in den letzten Jahren in die Entwicklung unserer Software im DCIM-Umfeld getätigt haben“, erklärt Nikolaus Albrecht, CEO von FNT. „Als Treiber des Fortschrittes im DCIM-Markt haben wir unsere Entwicklungsressourcen in den letzten 3 Jahren verdoppelt, um den mehr als 500 Kunden aus unterschiedlichsten Branchen genau die Funktionalitäten bereit zu stellen, mit denen sie erfolgreich ihre Rechenzentren managen können. Unser Kernprodukt FNT Command adressiert deshalb sowohl physikalische als auch virtuelle IT-Infrastrukturen und ermöglicht mit einer integrierten Monitoring-Lösung mit Echtzeitdaten ein effizientes Rechenzentrumsmanagement. In Verbindung mit dem innovativen Produkt FNT ServicePlanet bietet FNT eine einzigartige Methodik und Lösung, mit der Betreiber von Rechenzentren, Service Provider oder Colocation Provider ihre gesamte Leistungserbringung von IT-Services organisieren und strukturieren können.“

Die Standardsoftware FNT Command dient als zentrales Managementsystem und Optimierungsplattform für Rechenzentren. Die transparente Sicht auf sämtliche Ressourcen in einem durchgängigen System ist am Markt einzigartig, mit dem angefangen bei der physikalischen Infrastruktur (Strom, Kühlung, Flächenkapazität, etc.), der IT-Infrastruktur (Netzwerke, Server, Storage, etc.) und bis hin zu den IT-Services (Software, Applikationen, Dienste, etc.) IT-Infrastrukturen verwaltet werden können.

„FNT hat erfolgreich Best Practices auf Rechenzentren übertragen, um diese mit größerer Effizienz zu verwalten, zukünftige Kapazitätsbedarfe besser zu planen und das Rechenzentrum in Bezug auf die betriebswirtschaftliche Sichtweise besser zu überwachen und zu managen.“, sagt IDC Analystin Jennifer Koppy, Research Director, Datacenter Management bei IDC, „Viele Kunden von FNT Software haben bereits ihre DCIM-Software mit einer ITSM-Lösung integriert. IDC ist davon überzeugt, dass dies bereits einer ausgereifteren Phase des DCIM-Einsatzes entspricht, die den IT-Organisationen einen höherwertigen strategischen Beitrag liefert.“

Der IDC MarketScape DCIM 2015 kann hier heruntergreladen werden:
http://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=259603

Über IDC MarketScape
Die Vorgehensweise für die Anbieteranalyse „IDC MarketScape“ wurde speziell für die Bewertung von ICT-Anbietern (Information and Communication Technology) entwickelt, um einen Überblick der Wettbewerbsfähigkeit einzelner Anbieter in einem bestimmten Marktumfeld zu erstellen. Die Analysemethode verwendet strenge Bewertungsrichtlinien auf Basis von qualitativen und quantitativen Kriterien, die in einer aussagekräftigen, grafischen Darstellung mit der Position eines jeden Anbieters in einem bestimmten Markt zusammengefasst wird. Der IDC MarketScape folgt einem klar definierten Regelwerk, mit dem das Produkt- und Serviceangebot, Fähigkeiten und Strategien der Softwareanbieter sowie aktuelle und zukünftige Erfolgsfaktoren für den Markt von IT und Telekommunikationsanbietern miteinander verglichen werden. Der Bewertungsmaßstab bietet Kunden und Interessenten zusätzlich eine 360-Grad-Sicht auf die Stärken und Schwächen von aktuellen und potenziellen Anbietern.

Zurück