Aktuelles

FNT und INTEL schließen technische Partnerschaft

04.02.2013

Der Intel® Data Center Manager (Intel® DCM) SDK ist ein Energiemanagement-Lösungspaket für das Rechenzentrum.

FNT und INTEL schließen eine technische Partnerschaft. Es wurde eine Schnittstelle zu INTELs Data Center Management Integrator (DCM) entwickelt, welche das in Command integrierte Data Center Cockpit um Monitoringfunktionen zur Verwaltung eines Rechenzentrums erweitert.

DCM erfasst Messwerte wie den aktuellen Stromverbrauch und Temperaturen direkt aus überwachten Servern. Es können Alarme definiert und über Regeln Prozessoren bei Bedarf heruntergetaktet werden. Daneben können über die Protokolle IPMI und SNMP auch Switche, Sensoren, PDUs, USVs oder sonstige Netzwerkgeräte überwacht werden. Die Live-Stromverbrauchs- und Temperaturwerte liefern eine solide Grundlage für die Analyse der tatsächlichen Auslastung im Rechenzentrum, belastbare Berechnungsgrundlagen für die Schwellwertüberwachung und zuverlässige Trendanalysen (Vorhersagen). Präzise und verlässliche Auslastungsdaten sind für die Ermittlung von Einsparmöglichkeiten bei Stromverbrauch und Kühlaufwand essentiell.

Zurück zur Übersicht
Nach oben