Aktuelles

Auszeichnung der Standardsoftware von FNT mit SERVIEW CERTIFIEDTOOL bestätigt ITIL-konformes Service & Configuration Modell

01.06.2017

Ellwangen, 1. Juni 2017 – In feierlichem Rahmen wurde FNT Software die Auszeichnung SERVIEW CERTIFIEDTOOL für das Service & Configuration Modell ihrer IT Service Management Lösung verliehen. Das Gütesiegel wurde erstmals an eine integrierte Lösung vergeben, welche mit einem durchgängigen Servicekatalog- und Configuration-Management eine übergreifende Transparenz gewährleistet.

„Das in der Branche anerkannte Gütesiegel „SERVIEW CERTIFIEDTOOL“ ist eine hervorragende Auszeichnung unserer Service Management Lösung und stärkt unsere Positionierung am Markt, mit der wir ein ganzheitliches IT Service Management in Unternehmen unterstützen“ erklärt Nikolaus Albrecht, Geschäftsführer der FNT. „Unsere Lösung erfüllt alle Anforderungen des von SERVIEW entwickelten Service & Configuration Modells, das es Unternehmen ermöglicht, schneller mit Best Management Practices ihr Service Management auszubauen und zu optimieren.“

„Mit unserer Zertifizierung helfen wir allen Anwendern von Service- und Projekt Management sehr gute Softwarelösungen auf Anhieb erkennen zu können“ ergänzt Markus Bause, Geschäftsführer der SERVIEW GmbH. „Das Lösungsportfolio von FNT kann unser Service & Configuration Modell in einer Standardsoftware abbilden, die unsere hohen Anforderungen in vollem Umfang erfüllt und Anwendern im IT Service Management nachhaltig Vorteile bieten kann.“

 

Über die Auszeichnung „SERVIEW CERTIFIEDTOOL“

Das Gütesiegel wird seit von der unabhängigen Managementberatung SERVIEW verliehen, die für die Optimierung von Service-Organisationen den Markt für Softwarelösungen beobachtet und analysiert. Der herstellerneutrale Zertifizierungsprozess mit anspruchsvollen Kriterien bietet Anwendern aus dem Service- und Projekt Management Transparenz und Vergleichbarkeit für ITIL und PRINCE2 konforme Tools. Die hohen Anforderungen für die Zertifizierung stellen dabei sicher, global anerkannten Best Management Practices in vollem Umfang zu entsprechen.

Zurück zur Übersicht
Nach oben