FNT Command Telco

FNT Command Telco

Voraussetzung: FNT Command Basic

Im Bereich der Übertragungstechnik werden mit unserem Modul "Telco" die Grundleitung, der Basisdienst und der Endkundendienst abgebildet. Die Regeln der wichtigsten Übertragungsprotokolle (z.B. SDH, PDH, DWDM, CWDM, ATM, MPLS, Ethernet) können hinterlegt werden.

Inhaltsüberblick:
- Verwaltung von Service Stammdaten für verbindungsorientierte Technologien (SDH, PDH, C/WDM) und verbindungslose Technologien (Ethernet, MPLS)
- Anlegen von Basisdiensten - direkt auf die Ressourcen des physikalischen Netzes (bearer) oder auf die Ressourcen anderer Basisdienste
- Anlegen von Endkundendiensten - auf die Ressourcen anderer Basisdienste
- Autorouting zur Ermittlung von passiven und aktiven Signalwegen, anhand unterschiedlichster Kriterien (Bandbreite, Zone, Geräte, Planung, …)
- Verwaltung von logischen Ports bei den Geräte-Stammdaten und bei platzierten Geräten
- Konfiguration von physikalischen Abstützung
- Zuordnung von Personen oder Organisationen, Verträgen und SLAs zu Diensten
- Zuordnung von QoS und TER Instanzen zu Diensten
- Verwaltung von funktionellen Einheiten (Netzelementen) mit den zugehörigen Attributen und Zuordnungen
- Verwaltung von Produkten mit den typischen zugehörigen Attributen und Zuordnungen
- Verwaltung von Vorprodukten (Leased Lines)
- Durchgängige Planungsfunktionalität inklusive Schaltauftrag
- Flexible Abfragemöglichkeiten und Reports (z.B. Beschaltungsreport, Gerätebeschaltung)

Kursdauer: 1 Tag



Welcome to FNT Academy

Im Moment sind keine Trainings verfügbar.

Dieser Kurs ist Bestandteil folgender Ausbildungswege:
G