FNT CIF Adapter Development

FNT CIF Adapter Development

Voraussetzungen:
- CIF Configuration
- FNT Command Administrator
- FNT Command API
- FNT Command Customization & Reporting
- Java Development skills
- Eclipse IDE skills recommended

Das Command Integration Framework (CIF) ist ein Toolset für den Soll-Ist-Abgleich von Netzwerk Inventar. CIF stellt die Datenqualität im FNT Command sicher durch die Identifizierung und Bereinigung von Diskrepanzen zwischen dokumentierten und realen Daten, welche aus dem Netz kommen. Dies ermöglicht, dass sowohl das physische-, als auch das logische Inventar im FNT Command immer auf den neusten Stand bleibt und dadurch den realen Zustand im Netz dokumentiert. Durch das breite Spektrum an vordefinierten Funktionen, bietet das Framework diverse Möglichkeiten an, um Soll-Ist-Abgleichs-Schnittstellen mit einem äußert geringen Aufwand zu realisieren.
Der Command Integration Framework Adapter-Entwicklungskurs vermittelt den Teilnehmern die Möglichkeiten das Framework um neue kundespezifische Soll-Ist-Abgleichs-Schnittstellen, durch die Implementierung und Bereitstellung von Java Plugin Adapter im Framework, zu erweitern. Im Kontext des Frameworks ist ein Plugin Adapter hauptsächlich für die Extraktion von Daten aus beliebigen Datenquellen und die Speicherung der extrahierten Daten in dem Cache des Frameworks verantwortlich. Alle anderen Aufgaben einer Soll-Ist-Abgleichs-Schnittstellen, wie zum Beispiel der Soll-Ist-Abgleich, die Synchronisierung der Daten in Richtung FNT Command oder das Steuern und Monitoren der Schnittstellenläufe stellt dabei das Framework automatisch zur Verfügung. Durch die Einbindung von Plugin Adaptern in den Workflow einer Soll-Ist-Abgleichs-Schnittstellen, werden diese Aufgaben im Kurs ebenfalls angerissen.
Neben der reinen Implementierung von Plugin Adaptern, vermittelt der Kurs den Teilnehmern die Handhabung der Business Gateway REST API von FNT Command im Kontext von Plugin Adaptern, um diverse Use-Cases, wie zum Beispiel das Importieren von zuvor extrahierten Quelldaten in den Cache oder das Verwenden von Mapping Listen zum Filtern von Daten, zu realisieren.
Die Einführung in die Plugin Adapter Entwicklung beinhaltet unter anderem auch Best-Practice-Ansätze zur Realisierung von Soll-Ist- Abgleichs-Schnittstellen, welche auf der Erfahrung von FNT basieren, die FNT bereits in zahlreichen Projekten erfolgreich erprobt hat. Dabei werden die Kenntnisse der Teilnehmer durch Beispiele aus der Praxis und Übungen vertieft.

Kursüberblick:
- Die Nutzung der Plugin Bibliothek des Frameworks zum Erstellen von Plugin Adaptern.
- Die Nutzung der Command REST API im Kontext der Adapter Entwicklung.
- Das Bauen und die Installation von Plugin Adaptern in FNT Command.
- Die Ausführung von Plugin Adaptern durch die Job Management Funktionalität des Frameworks.
- Die Eingliederung von Plugin Adaptern in den Workflow von Soll-Ist-Abgleichs-Schnittstellen.
- Die Anwendung von Best-Practice Java Architekturen zum Erstellen von Plugin Adaptern.

Kursdauer: 1,5 Tage

Max. Teilnehmeranzahl: 5 Personen

Dieser Kurs wird momentan nur Kunden-/ Projektspezifisch angeboten.

Downloads

Welcome to FNT Academy

Im Moment sind keine Trainings verfügbar.

Dieser Kurs ist Bestandteil folgender Ausbildungswege: